MSN Sport
18.10.2012, 22:12

Aus für Görges und Barthel - Petkovic ist weiter

Haas macht die 500 voll

Beim WTA-Turnier in Luxemburg sicherte sich Andrea Petkovic gegen Jelena Jankovic glatt das Viertelfinalticket. Mona Barthel dagegen biss sich an Venus Williams ebenso die Zähne aus wie Julia Görges an Monica Niculescu. In Wien ließ Tommy Haas den US-Amerikaner Jesse Levine abblitzen und feierte damit seinen 500. Sieg als Tennisprofi.

Konzentriert zum Jubiläumssieg: Tommy Haas.
Konzentriert zum Jubiläumssieg: Tommy Haas.
© imago Zoomansicht

Vier deutsche Tennisprofis kämpften am Donnerstag um ein Viertelfinalticket - mit unterschiedlichem Erfolg. Während Tommy Haas in Wien und Andrea Petkovic in Luxemburg die Runde der letzten Acht erreichten, war für Julia Görges und Mona Barthel nach dem Achtelfinale Schluss.

Haas: Nummer 500!

Haas, an Nummer drei der Hartplatzveranstaltung in der österreichischen Hauptstadt gesetzt, hatte es eilig. Nach 80 Minuten war die Partie gegen Jesse Levine (USA) schon vorbei - sein 500. Sieg als Tennisprofi. Mit 6:4 und 6:2 setzte sich Haas, der das Turnier in Wien 2001 schon einmal gewonnen hatte, durch. "Der 500. Sieg war noch ein großes Ziel von mir. Es macht mich stolz, das jetzt geschafft zu haben", so der 34-Jährige. Von den aktiven Profis haben nur Roger Federer, Rafael Nadal und Lleyton Hewitt mehr als 500 Tour-Erfolge aufzuweisen. Die Liste wird mit 1243 Siegen von der US-Legende Jimmy Connors angeführt.

Haas dominierte die Begegnung von der Grundlinie und hatte mit dem wenig einfallsreichen Spiel seines Gegners nur selten Probleme. Haas trifft im Viertelfinale auf den slowenischen Qualifikanten Grega Zemlja.

Petkovic tanzt weiter

Andrea Petkovic
Aufschlag in Luxemburg: Andrea Petkovic siegte in zwei Sätzen gegen Jelena Jankovic.
© imago Zoomansicht

Petkovic musste in Luxemburg gegen die Serbin Jelena Jankovic nur im ersten Satz um das Weiterkommen bangen. Den entschied die nach einer Verletzung bis auf Position 182 der Rangliste abgerutschte Darmstädterin nach einem Break zum 7:5. Im zweiten Durchgang ließ die Rechtshänderin ihrer Gegnerin keine Chance mehr - 6:0! Nach dem dritten Sieg gegen Jankovic geht es für Petkovic gegen die Kasachin Xenia Perwak weiter.

Görges außer Tritt

Zuschauen muss in der nächsten Runde Görges. Die Tennisspielerin aus Bad Oldesloe - in Linz noch im Finale - konnte nicht an die gezeigten Leistungen anknüpfen und gab den ersten Satz nach einem Break von Monica Niculescu mit 4:6 ab. Im zweiten Satz hatte die an Nummer zwei gesetzte Görges gegen die Rumänin nichts mehr zuzusetzen - 2:6.

Barthel: Venus eine Nummer zu groß

Eine hohe Hürde hatte Barthel mit Doppel-Olympiasiegerin Venus Williams (USA) zu überwinden - zu hoch. Die Weltranglisten-37. schaffte es nach einem 0:4-Rückstand zwar noch in den Tiebreak, verlor aber letztlich den ersten Satz 6:7 (4:7). Im zweiten Satz fehlte ihr gegen Venus etwas die Kraft - 4:6.

- Anzeige -
Seite versenden

weitere Infos zu A. Petkovic

Vorname:Andrea
Nachname:Petkovic
Nation: Deutschland
Profi seit:2006
Weltranglistenplatz:18

weitere Infos zu J. Görges

Vorname:Julia
Nachname:Görges
Nation: Deutschland
Profi seit:2005
Weltranglistenplatz:92

weitere Infos zu M. Barthel

Vorname:Mona
Nachname:Barthel
Nation: Deutschland
Profi seit:2009
Weltranglistenplatz:42

weitere Infos zu T. Haas

Vorname:Tommy
Nachname:Haas
Nation: Deutschland
Profi seit:1996
Weltranglistenplatz:26

BGL Luxembourg Open

Austragungsort:Luxemburg
Land: Luxemburg
Modus:WTA-Series
Die letzten Sieger:
2013  Caroline Wozniacki
2012  Venus Williams
2011  Victoria Azarenka
2010  Roberta Vinci
2009  Timea Bacsinszky

Erste Bank Open

Austragungsort:Wien
Land: Österreich
Modus:ATP-Series
Die letzten Sieger:
2013  Tommy Haas
2012  Juan del Potro
2011  Jo-Wilfried Tsonga
2010  Jürgen Melzer
2009  Jürgen Melzer

Partnerangebot

Mehr auf MSN

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige