MSN Sport
23.10.2012, 11:56

Der DTM-Rennkalender: Showevent in München entfällt

Die DTM gastiert 2013 in Moskau

Das Deutsche Tourenwagen-Masters (DTM) gastiert im kommenden Jahr erstmals in Russland. Während in Moskau am 4. August 2013 erstmals um Punkte gefahren wird, fällt das Showevent im Münchner Olympiastadion aus. Somit umfasst der vorläufige DTM-Rennkalender 2013 elf Meisterschaftsläufe.

Am 5. Mai 2013 beginnt die Titelverteidigung: BMW-Pilot Bruno Spengler.
Am 5. Mai 2013 beginnt die Titelverteidigung: BMW-Pilot Bruno Spengler.
© picture alliance Zoomansicht

Das Showevent im Münchner Olympiastadion wird es nicht mehr geben. "Wir hatten zwei schöne Jahre im Olympiastadion", sagte Hans Werner Aufrecht, der Chef der DTM-Dachorganisation ITR: "Den nächsten Schritt zu einem regulären Wertungslauf konnten wir aber nicht vollziehen, weil auf einer zweigeteilten Strecke in einem Stadion eine absolute Chancengleichheit nicht zu gewährleisten gewesen wäre." 2011 und 2012 war das Showrennen jeweils ohne Wertung ausgetragen worden, die Münchner hatten sich eine Aufwertung gewünscht.

"Wir haben immer betont, dass sich Rennen der DTM im Olympiastadion dauerhaft nur mit der Vergabe von Punkten realisieren lassen", sagte Ralph Huber, Geschäftsführer der Olympiapark GmbH: "Diesen Anspruch sind wir unserem sportbegeisterten Publikum schuldig."

Die DTM betritt mit ihrem ersten Rennen in Russland vor den Toren Moskaus neues Terrain und erhofft sich die Erschließung neuer Märkte. "Die Öffnung für ein Land wie Russland ist eine große Chance für die Serie und für unsere Hersteller Audi, BMW und Mercedes", sagte Aufrecht.

Traditionell finden die Saisoneröffnung (5. Mai) und das Saisonfinale (20. Oktober) auf dem Hockenheimring statt. Wie zuletzt gibt es vier weitere Rennen in Deutschland: auf dem Lausitzring (16. Juni), dem Norisring in Nürnberg (7. Juli), dem Nürburgring (18. August) und in Oschersleben (15. September).

Neben dem Rennen in Moskau (4. August) gibt die DTM mit Titelverteidiger Bruno Spengler weitere Auslandsgastspiele in Brands Hatch/Großbritannien (19. Mai), in Spielberg/Österreich (2. Juni), Zandvoort/Niederlande (21. Juli) und in Spanien (29. September); hier muss der Austragungsort noch bestimmt werden.

Die Bestätigung des Kalenders durch den Automobil-Weltverband FIA steht noch aus.

Der DTM-Rennkalender 2013

Datum Rennen
5. Mai Hockenheimring
19. Mai Brands Hatch (GB)
2. Juni Spielberg (A)
16. Juni Lausitzring
07. Juli Norisring
21. Juli Zandvoort (NL)
4. August Moskau
18. August Nürburgring
15. September Oschersleben
29. September Spanien (Kurs offen)
20. Oktober Hockenheimring
- Anzeige -

MSN Extremsport

Livescores

Partnerangebot

    Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:00 SKYS1 Fußball
 
07:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
08:20 SDTV Defensor (URU) - Nacional (PAR)
 
08:30 EURO Radsport
 

Mehr auf MSN

    BVB bemüht sich um Kagawa

    Japaner erhält Freigabe von van Gaal +++ BVB kämpft um Reus +++S04 buhlt um Ljajic +++ Neapel erhöht Angebot für Kramer +++ Valdez zur Eintracht +++

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige