MSN Sport
01.10.2012, 11:03

Kommentar von Jörg Jakob

Kaymers Triumph

Okay, man hätte es ahnen können: In diesem britischen Sommer des Sports ist einfach nichts unmöglich. Chelseas Sieg in der Champions League, fabelhafte Olympische Spiele, mitreißende Paralympics, der erste Grand-Slam-Triumph von Andy Murray. An dieses Wunder von Medinah jedoch war kaum zu glauben. Eines der größten Comebacks aller Zeiten, nicht nur im Golfsport, hat Martin Kaymer vollendet.

Jörg Jakob

Was für eine Wiederaufstehung auch für ihn persönlich! Dass Engländer den Namen eines deutschen Stars singen, ist höchst selten. 2005 war das so, als Dietmar Hamann für seine tragende Rolle beim epochalen Champions-League-Triumph von Liverpool gegen den AC Mailand gefeiert wurde. Nun ist Kaymer das Gesicht eines unvergesslichen Ryder-Cup-Triumphs für Europa, das freilich immer noch sehr britisch geprägt ist.

Ausgerechnet Kaymer, der eine schwere Saison hinter sich hatte. Ausgerechnet der junge Deutsche stellte 21 Jahre nach Bernhard Langers verschobenem Putt von Kiawah Island den Sensationssieg im Kampf der Kontinente sicher. "Wenn du verlierst, lernst du viel mehr" lautete die Überschrift des großen kicker-Doppel-Interviews mit Oliver Kahn und Martin Kaymer vor drei Jahren. Mit dieser Einstellung tickt und arbeitet der 27-jährige Rheinländer. Dieser spektakuläre Erfolg von weltweit immenser Bedeutung gibt ihm für seine Beharrlichkeit in der jüngsten erfolglosen Zeit Recht.

Kaymer liebt den Kampf Mann gegen Mann und die Fußball-Atmosphäre beim Golf, immer wieder betont er, wie viel es ihm bedeutet, Deutschland zu vertreten - sein Jubel mit schwarz-rot-goldener Fahne war entsprechend befreit und authentisch. Graeme McDowell, der entscheidende Mann des europäischen Teams von 2010, hat es in der Nacht zum Montag kurz vor Kaymers entscheidendem Putt treffend so formuliert: "Für Martin gilt: Form ist zeitweilig, Klasse ist konstant".

Für ihre große Klasse werden der herausragende Ian Poulter, Martin Kaymer und Kollegen nun bei der Links Championship ab Donnerstag im "Home of Golf" in St. Andrews gefeiert. Für den triumphalen Empfang für Europas Helden kann es keinen besseren Ort geben.

Jörg Jakob

Deutscher führt Europa zum Ryder-Cup-Triumph
Kaymers Momente des Glücks
Olazabal, Kaymer (li.)
Vamos!

Mit einem vermeintlich uneinholbaren Rückstand im Gepäck musste das Team Europa den Schlusstag beim 39. Ryder Cup in Medinah nahe Chicago angehen. Gefordert war unter anderem auch der einzige deutsche Vertreter Martin Kaymer, dem Kapitän José Maria Olazabal hier aufmunternde Worte mit auf den Weg gibt.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
- Anzeige -

MSN Extremsport

Livescores

Partnerangebot

    Jetzt: Sale bei Cecil!

    Eiskalt reduzierte Preise für kombistarke Looks - auch im Sale mit Gratisversand ab 24€ und 48h-Lieferung!

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
09:00 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
10:00 EURO Snooker
 
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:05 SDTV Highlights Eredivisie
 

Mehr auf MSN

Partnerangebot

    Neu bei Cecil!

    New Season, New Styles, New Collection - jetzt online shoppen & von 48h-Lieferung profitieren!

- Anzeige -

Anzeige