MSN Sport
25.11.2012, 20:20

SG gewinnt mit 29:26 (14:12) gegen den HSV

Flensburg nimmt Revanche

In der Champions League stand am Sonntag in Gruppe A ein Bundesliga-Duell auf dem Programm. Die SG Flensburg-Handewitt hatte den HSV Hamburg zu Gast und war für die 28:31-Hinspielpleite auf Revanche aus - am Abend war die Mission erfolgreich abgeschlossen. Die SG setzte sich mit 29:26 (14:12) gegen den Nord-Rivalen durch und wahrte damit zugleich ihre Chancen auf den Gruppensieg.

SG-Torhüter Mattias Andersson
Sichere Bank: SG-Torhüter Mattias Andersson sicherte am Ende den Sieg.
© imago Zoomansicht

Vor 5466 Zuschauern boten beiden Mannschaften lange Zeit ein offenes und hochklassiges Match. Flensburg war von Beginn an darum bemüht, sich abzusetzen. Das ließen die ersatzgeschwächten Hamburger aber nicht zu und kämpften sich immer wieder heran. In der 46. Minute schien für den HSV sogar noch mehr möglich, als er eine Aufholjgad erfolgreich abschloss und aus einem 15:19-Rückstand sogar eine eine 20:19-Führung gemacht hatte.

Den Flensburgern schien die Partie in dieser Phase zu entgleiten, allerdings griff SG-Trainer Ljubomir Vranjes nun ein und brachte seine Schützlinge während einer Auszeit mit klaren Anweisungen zurück in die Spur. Die Hausherren stabilisierten sich wieder, mussten aber bis zur Schlussminute zittern. 30 Sekunden vor Schluss parierte jedoch Flensburgs Torhüter Mattias Andersson einen Tempogegenstoß von Stefan Schröder und sicherte so seinen Farben den am Ende entscheidenden Vorsprung.

Holger Glandorf steuerte sieben Tore zum Sieg bei, Hamburgs Domagoj Duvnjak kam auf die gleiche Ausbeute an Treffern.

Die Flensburger rangieren in ihrer Staffel zwar weiterhin nur auf Platz drei, haben nun aber nur noch einen Punkt Rückstand auf Chehovski Medvedi Chekov (Russland) und den HSV.


Statistik zum Spiel

SG Flensburg-Handewitt - HSV Hamburg 29:26 (14:12)

Tore SG Flensburg-Handewitt: Glandorf 7, Eggert 6/2, Svan Hansen 5, Knudsen 5, Mogensen 4, Weinhold 1, Heinl 1
HSV Hamburg: Duvnjak 7, Lijewski 5, Lindberg 4/1, Kraus 2, Schröder 2, Hens 2, Petersen 2, Flohr 1, Vori 1
Zuschauer: 5466
Strafminuten: 4 / 8
Disqualifikation: - / -

- Anzeige -
Seite versenden

Partnerangebot

Mehr auf MSN

Partnerangebot

    Frühlingserwachen bei eBay

    Planzen- und Gartenzubehör zu Schnäppchepreisen für frühlingshafte Gartenfreuden. Jetzt bei eBay shoppen!

- Anzeige -

Anzeige