MSN Sport
23.11.2012, 20:54

Regisseur wechselt nach Frankreich

Olsen verlässt Hannover

Die TSV Hannover-Burgdorf muss sich zur kommenden Saison einen neuen Regisseur suchen.

Hannovers Morten Olsen.
Treffsicher: Hannovers Morten Olsen erzielte in dieser Saison bereits 95 Treffer. Nach der Saison verlässt er den Verein gen Frankreich.
© imago

Der Däne Morten Olsen verlässt die Niedersachsen nach der Saison und wechselt nach Frankreich. Dort schließt er sich dem Erstligisten St. Raphael Var an. Damit verliert die TSV einen ganz wichtigen Spieler. Olsen spielt Rückraummitte in Hannover und ist zurzeit Dritter in der Torschützenliste der Handball-Bundesliga. Der 28-Jährige mit dem Spitznamen Danish Dynamite kommt bislang auf 95 Treffer, wovon 35 Siebenmeter waren.

Olsen kam vor drei Jahren vom dänischen Erstligisten Bjerringbro Silkeborg nach Hannover.

- Anzeige -

MSN Sport

Partnerangebot

    Günstige Hotels finden!

    Mit Blind Booking von SURPRICE Hotels bekommen Sie tolle Hotelangebote zu besonders tiefen Preisen.

Mehr auf MSN

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige