MSN Sport
24.07., 14:23
Ist über das Comeback seines Goalgetters erleichtert: Hennef-Coach Marco Bäumer.

Bäumer: "Wir sind kein Kanonenfutter!"

18 Wochen lang hatte sich Denis Wegner (27) für diesen Moment gequält. Beim jüngsten 6:0-Testspielerfolg über den SV Windhagen stand der Angreifer des FC Hennef 05 erstmals seit 16. März wieder auf dem Platz, nachdem er sich im zweiten Rückrundenspiel eine langwierige schwere Muskelverletzung zugezogen hatte.


- Anzeige -
- Anzeige -
23.07., 14:23
Will in Essen voll durchstarten: Neuzugang Benjamin Baier.
Will in Essen voll durchstarten: Neuzugang Benjamin Baier.

Wenn Familie Baier gemeinsam an einem Tisch sitzt, gibt es meist nur ein Thema: Fußball. Der jüngste Sohn Benjamin steht seit dem 1. Juli beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen unter Vertrag, sein älterer Bruder Daniel (30) ist aus der Bundesliga-Stammelf des FC Augsburg nicht mehr wegzudenken, und Vater Jürgen (56) kickte einst für Hannover 96 und Fortuna Köln in der 2. Bundesliga. "Na klar, bei uns wird sehr viel über Fußball gesprochen," so der Neu-Essener.

23.07., 13:12
Dirigiert sein Team: Trainer Viktor Skripnik.
Dirigiert sein Team: Trainer Viktor Skripnik.

Nach einer mehr als gelungenen Vorbereitung beim SV Werder Bremen II ist der Trainer Viktor Skripnik äußerst zufrieden, auch wenn einige Spieler aus dem Stammkader zusammen mit der Bundesligamannschaft nach Tirol gereist sind. Besonders aber lobt Skripnik die Nachwuchsspieler der Bremer, denn diese ersetzten die fehlenden Akteure vorzüglich. Zusätzlich zu dem starken Nachwuchs hat der Trainer die Mannschaft durch Einkäufe gestärkt.

23.07., 11:21
Zufrieden mit den Neuzugängen: Flensburgs Trainer Daniel Jurgeleit.
Zufrieden mit den Neuzugängen: Flensburgs Trainer Daniel Jurgeleit.

Kurz vor dem Saisonstart der Regionalliga Nord gibt der Trainer des ETSV Weiche Flensburg seine Ziele für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stamm der Vorjahres-Mannschaft blieb gleich, wurde aber durch vor allem junge Neuzugänge verstärkt. Der Trainer Daniel Jurgeleit hat gelernt, mit den Trainingsbedingungen umzugehen.

23.07., 10:11
Letztes Jahr noch Kontrahent, nun trägt er auch das rote Trikot der Würzburger Kickers: Neuzugang Liridon Vocaj (li.).
Letztes Jahr noch Kontrahent, nun trägt er auch das rote Trikot der Würzburger Kickers: Neuzugang Liridon Vocaj (li.).

Auch wenn in der Regionalliga Bayern schon drei Spieltage absolviert sind, das Transferfenster ist noch offen und die Würzburger Kickers haben ihrer noch ungeschlagenen Mannschaft einen weiteren Spieler hinzugefügt. Liridon Vocaj, der zuletzt beim TSV 1860 München II unter Vertrag stand, soll sowohl kurzfristig als auch perspektivisch eine Verstärkung für das Team von Cheftrainer Bernd Hollerbach sein.

23.07., 09:54
Sein Wechsel aus Hoffenheim nach Worms hat sich gelohnt: Tim Paterok.
Sein Wechsel aus Hoffenheim nach Worms hat sich gelohnt: Tim Paterok.

Wormatia Worms stand bei den Planungen für die bald startende Spielzeit vor einer ungewöhnlichen Herausforderung: Alle drei Torwarte der Vorsaison hatten dem Verein den Rücken zugekehrt. In der Folge wurden drei neue Keeper verpflichtet, die sich "bei Null anfangend" einen Dreikampf lieferten. Aus diesem ging letztlich der aus Hoffenheim gekommene Tim Paterok als Sieger hervor.

22.07., 16:38
Möchte möglichst zweistellig treffen: Andreas Spann (re.).
Möchte möglichst zweistellig treffen: Andreas Spann (re.).

Nach einem Jahr beim VfL Osnabrück kehrt Andreas Spann in seine Heimat zurück. Mit dem FV Illertissen verfolgt er nun eine Etage tiefer, in der Regionalliga, ehrgeizige Ziele. Im kicker-Interview erzählt der 30-Jährige, warum er nach Illertissen gegangen ist, was ihn antreibt und welche Ziele er verfolgt.

22.07., 15:55
Bestritt im Trikot der TuS Koblenz sogar schon ein Testspiel: Sven Wurm (re.).
Bestritt im Trikot der TuS Koblenz sogar schon ein Testspiel: Sven Wurm (re.).

Die TuS Koblenz hat sich für die kommende Spielzeit mit Sven Wurm verstärkt. Der 19-Jährige durchlief sämtliche Jugendmannschaften von Bayer 04 Leverkusen. Zuletzt kam der Abwehrspieler für den FV Wiehl zum Einsatz. Bei den Schängeln erhält Wurm einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2015 datiert ist.

22.07., 14:21
Auf der Suche nach einen neuen Stürmer: Jens Kiefer.
Auf der Suche nach einen neuen Stürmer: Jens Kiefer.

Vor dem DFB-Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach am 16. August ist die Anspannung beim FC Homburg groß. Der Kartenverkauf boomt und die Testspiele waren größtenteils erfolgreich. Nun wird nur noch ein neuer Stürmer gesucht, welcher im Spiel gegen Gladbach der entscheidende Faktor sein soll.

22.07., 13:00
Heuert in Wiedenbrück an: Jure Colak.
Heuert in Wiedenbrück an: Jure Colak.

Der SC Wiedenbrück 2000 verstärkt sich durch den Einkauf von Jure Colak, welcher ablösefrei von Wacker Burghausen zum Sportclub wechselt. Der deutsch-kroatische Innenverteidiger ist der Bruder des Nürnberger Spielers Antonio Mirko Colak und vorerst der letzte Neuzugang für die kommende Saison.

22.07., 11:53
Weiterhin ein Führungsspieler des HSV II: Patrick Owomoyela.
Weiterhin ein Führungsspieler des HSV II: Patrick Owomoyela.

"Umbruch" lautet momentan das Zauberwort beim Hamburger SV. Neuer Aufsichtsrat, neuer Vorstand, neuer Manager - und nun gibt's auch beim Nachwuchs ein neues Team: Joe Zinnbauer übernahm das Traineramt von Rodolfo Cardoso und sorgte dafür, dass das Spielerkarussell in Schwung kommt.

22.07., 10:18
Scheute im Trikot des KSC schon keinen Zweikampf: Daniel Schiek (li.).
Scheute im Trikot des KSC schon keinen Zweikampf: Daniel Schiek (li.).

Der FC Nöttingen verstärkt sich für die kommende Saison mit Daniel Schiek vom Karlsruher SC. Der im Mittelfeld und im Sturm flexibel einsetzbare Spieler wurde beim KSC ausgebildet und ging für dessen Oberliga-Mannschaft in der abgelaufenen Spielzeit auf Torejagd.

22.07., 09:44
Glücklich wie sich das Team entwickelt hat: Mario Tanzer.
Glücklich wie sich das Team entwickelt hat: Mario Tanzer.

Voll im Soll: Beim SV Schal­ding ist man mit dem Start ins schwierige zweite Regionalliga­jahr vollauf zufrieden. Mit dem verdienten 2:1-Sieg gegen den SV Wacker Burghausen setzten die Niederbayern die Vier-Punkte-Vorgabe von Trainer Mario Tan­zer maßgenau um.

21.07., 22:38
Adis Herceg
Bekommt zahlreiche Neuzugänge serviert: SVN-Trainer Adis Herceg.

Der Sportverein Niederauerbach 1929 Zweibrücken stellt sich für die neue Spielzeit in der Regionalliga Südwest weiter auf - vor allem auch in der Breite. Vor knapp einer Woche hatte der Regionalligist verkündet, dass sich sechs Akteure dem Klub angeschlossen haben. Nun folgten weitere drei und die Gewissheit, dass ein bereits unter Vertrag stehender Spieler dem Kader erhalten bleibt. Einen neuen Co-Trainer gab es oben drauf.


MSN Extremsport

Livescores Live

Partnerangebot

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
15:00 SDTV Sporting Lissabon - Benfica Lissabon
 
16:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
16:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
16:30 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 

Mehr auf MSN

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige