MSN Sport
Seite versenden

Holstein Kiel
1. FSV Mainz 05
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.12.2011 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Holstein-Stadion, Kiel
Holstein Kiel   1. FSV Mainz 05
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Gibt Krause nach einem Jahr sein Comeback?
Den 13. September 2013 wird Marlon Krause wahrscheinlich nie vergessen. Gegen den SV Wehen Wiesbaden zog sich der Mittelfeldspieler von Holstein Kiel einen Kreuzbandriss zu. Am 9. Spieltag der vergangenen Saison war das. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die "Störche" erneut auf Wehen - und Krause könnte erstmals wieder im Aufgebot der Norddeutschen stehen. ... [weiter]
 
1:2 in Osnabrück: Holsteins Kegel ist ratlos
Maik Kegel war ratlos. Wieder hatte Holstein Kiel auf des Gegners Rasen eine ordentliche Partie abgeliefert, wieder fuhr die Elf von Trainer Karsten Neitzel ohne Punkte heim. Und so sagte der Mittelfeldmann nach dem jüngsten 1:2 beim VfL Osnabrück resignierend: "Mir fehlen langsam die Worte." Seit der Rückkehr in die 3. Liga läuft es bei den "Störchen" auswärts mäßig. Und die Verantwortlichen tun sich schwer, das zu erklären. ... [weiter]
 
Neitzel ärgert sich über Schlafmützigkeit
Nach der 2:3-Niederlage in Thüringen bei Rot-Weiß Erfurt war der Frust bei Holstein Kiel groß. Die investierte Arbeit bringt momentan keinen zählbaren Ertrag. Störche-Coach Karsten Neitzel ärgerte besonders die Nachlässigkeit bei den Standards der Gastgeber - trotz mahnender Worte im Vorfeld. Zwei der drei Gegentore fielen nach einem ruhenden Ball. Mit solchen individuellen Fehlern werden die Kieler wohl kaum aus dem unteren Tabellendrittel herauskommen. Am Samstag in Osnabrück haben die Norddeutschen die Möglichkeit, es besser zu machen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Der BVB verliert auch Mkhitaryan
Ciro Immobile wandelte sich binnen weniger Tage vom Matchwinner zur tragischen Figur. Ferner hätte auch Kollege Adrian Ramos in Mainz stechen müssen. Jürgen Klopp gab aber gerade wegen der schwachen Schlussphase offen zu: "Wir sind der verdiente Verlierer." Trotz vieler "guter Momente" nannte der BVB-Coach "die zu passive Birne" als Hauptgrund für das 0:2 in Mainz. Außerdem entdeckte er einen "Sturkopf" in seinen Reihen. Am Sonntag gesellte sich dann noch eine schlechte Nachricht bezüglich des Personals hinzu. ... [weiter]
 
Alles schaut auf Hofmann
Die Partie am Samstag zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Borussia Dortmund (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) ist eine ganz besondere. Einige Akteure feiern ein Wiedersehen mit ihrem alten Klub. Für Jonas Hofmann ist es sogar ein schnelles: Erst vor drei Wochen wechselte der Mittelfeldmann an den Rhein. ... [weiter]
 
Von Rekord-Japanern & Debüt-Knipsern
Erst das peinliche Aus in Europa, dann die Pokal-Pleite bei Drittligist Chemnitz. Der Start für Tuchel-Nachfolger Kasper Hjulmand in Mainz verlief alles andere als zufriedenstellend. Im Ligaalltag scheinen die Nullfünfer dagegen angekommen zu sein: Zwei Remis folgte ein 3:1 in Berlin mit zwei Matchwinnern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
- Anzeige -

Anzeige