MSN Sport
23.07., 23:59
Atiba Hutchinson un Stefanos Kapino

Hjulmand: "Wir sind bereit"

Im sechsten Testspiel hat der 1. FSV Mainz 05 zum ersten Mal nicht gewinnen können. Im Rahmen ihres Trainingslagers in England trennten sich die 05er und der türkische Renommierklub Besiktas Istanbul am Mittwochabend in Macclesfield mit 1:1 (0:0). FSV-Coach Kasper Hjulmand sieht sein Team auf dem richtigen Weg und bereit für die Qualifikation zur Europa League in der kommenden Woche.


- Anzeige -
Bundesliga
23.07., 22:15
Moritz Sprenger und Timm Klose Hecking unzufrieden: "Wir müssen aufwachen"
Der VfL Wolfsburg hat am Mittwochabend das am Vortag ausgefallene Testspiel gegen den SCR Altach mit 3:1 gewonnen. Mit der Leistung seiner Elf gegen den österreichischen Erstligisten war Trainer Dieter Hecking trotz des Sieges aber nur teilweise zufrieden. Immerhin blieb der Test ohne Folgen für seine Spieler, die Auswechslung von Timm Klose war eine reine Vorsichtsmaßnahme.
Bundesliga
23.07., 21:40
Christian Clemens Clemens erleidet "mindestens eine Zerrung"
FC Schalke 04 feierte im Testspiel am Mittwoch bei der DJK Rosenheim ein 11:1-Schützenfest. Gegen den Bayernligisten, der vom ehemaligen Schalker Günter Güttler trainiert wird, präsentierten sich die Knappen in einer guten Frühform. Doch die Freude bei S04-Coach Jens Keller war nicht gänzlich ungetrübt, denn mit Christian Clemens hatte der Bundesligist einen Verletzten zu beklagen.

- Anzeige -
kicker-Rangliste, Sommer 2014
23.07., 09:14
Neuer verdient sich das Prädikat Weltklasse
Wer warum wo steht: Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen, Roman Weidenfeller und René Adler.
Wer warum wo steht: Manuel Neuer, Marc-André ter Stegen, Roman Weidenfeller und René Adler.

Die Weltmeisterschaft in Brasilien hat ihre Spuren auch in der kicker-Rangliste des deutschen Fußballs hinterlassen. Manuel Neuer unterstrich seine Ausnahmestellung und verdiente sich dabei das Prädikat Weltklasse. Doch welche Torhüter spielten sich in der vergangenen Rückrunde zudem noch ins Rampenlicht? Die kicker-Torhüter-Rangliste des deutschen Fußballs in Bildern ...


23.07., 20:14
Transfers: SGE vor Piazon-Leihe - Medel zu Inter Eintracht Frankfurt steht kurz vor einer Verpflichtung von Lucas Piazon .
Eintracht Frankfurt steht kurz vor einer Verpflichtung von Lucas Piazon.

Neuzugänge, Vertragsverlängerungen, Wechselgerüchte - im kicker-Transferticker bleiben Sie auf dem neuesten Stand. Aktuell unter anderem im Gespräch: Xherdan Shaqiri, Jeremy Mathieu, Roberto Pereyra, Walter Samuel, Hugo Almeida, Gary Medel und Lucas Piazon.


Fan-Problematik
22.07., 20:29
Filbrys Sturmlauf gegen Senatspläne
Bremen
Polizei-Einsatz bei einem Bremer Heimspiel.

Auf scharfe Kritik und breite Ablehnung der Betroffenen stößt das Vorhaben der rot-grünen Landesregierung in Bremen, Fußballvereine an den Kosten für Polizeieinsätze bei dortigen Risikospielen zu beteiligen. Derartige Pläne, die nach einer entsprechenden Gesetzesänderung noch 2014 in Bremen Inkrafttreten könnten, hatte Innensenator Ulrich Mäurer am Dienstag verkündet.


21.07., 10:35
Wer startet wie? Rechnen Sie es durch!
Wer startet durch? Wer bleibt in den Startlöchern hängen?

In einem Monat startet die Bundesliga wieder durch, die Vorbereitungen laufen längst auf Hochtouren. Die ersten Eindrücke ließen sich gewinnen - wem gelingt also der Start in die neue Saison? Wer beißt sich gleich oben fest? Wer rutscht unten rein? Und für wen spricht das Auftaktprogramm? Im kicker-Tabellenrechner können Sie die ersten Spieltage durchrechnen - oder gleich die gesamte Saison...


23.07., 11:43
Filip Djuricic
Soll sich in der Bundesliga beweisen: Mainz freut sich auf Filip Djuricic.

Bevor für die Mainzer am Mittwoch ein weiteres Testspiel gegen Besiktas Istanbul ansteht, wurde eine weitere Personalie unter Dach und Fach gebracht. Der FSV verstärkte sich mit dem serbischen Nationalspieler Filip Djuricic, der von Benfica Lissabon ausgeliehen wurde. Trotz seiner erst 22 Jahre hat der Offensivspieler schon reichlich internationale Erfahrung gesammelt und darf jetzt eine Saison in die Bundesliga reinschnuppern.

23.07., 10:57
Vaclav Kadlec
Entwarnung: Vaclav Kadlec hat nicht die befürchtete Innanbandehnung erlitten.

Die Offensive ist die große Baustelle bei Eintracht Frankfurt. Drei bis vier neue Akteure sollen für diesen Bereich noch kommen, doch nach Vorstandsboss Heribert Bruchhagen am Vortag kam auch Sportdirektor Bruno Hübner am Dienstag ohne eine der ersehnten personellen Verstärkungen ins Trainingslager nach Donaueschingen.

22.07., 23:25
Schuster vs. Karanovic
Freiburgs Kapitän Julian Schuster (l.) im Duell mit Goran Karanovic (St. Gallen).

Tief hängen die Wolken in den Bergen des Montafon. Seit Montag regnet es fast ohne Unterbrechung in Schruns, wo sich der SC Freiburg bis Sonntag auf die neue Saison vorbereitet. Doch der positiven Stimmung in der Mannschaft kann Petrus' schlechte Laune nichts anhaben. Beim Training von Standardsituationen am Morgen brandete mehr als einmal lauter Jubel auf. Abends gewannen die Breisgauer im rund 100 Kilometer von Schruns entfernten Henau (Schweiz) ihr Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen 1:0.

22.07., 22:25
Ciro Immobile
Erstmals im Trikot des BVB: Der italinienische Stürmer Ciro Immobile.

Nach dem 1:4 gegen Marseille hat Bayer Leverkusen im Rahmen seines Trainingslagers ein Erfolgserlebnis gefeiert: Die Rheinländer siegten am Dienstag gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0). Während Wolfsburgs geplanter Test dem Regen zum Opfer fiel, hielten sich der SC Freiburg, der Hamburger SV und Hannover 96 schadlos. Borussia Dortmund dagegen kam beim VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 hinaus, freut sich aber über das Debüt von Neuzugang Ciro Immobile und Comebacker Subotic.

22.07., 19:02
Machte eine gute Figur im Trikot Costa Ricas: Junior Diaz.
Machte eine gute Figur im Trikot Costa Ricas: Junior Diaz.

Als bislang letzter Spieler ist Junior Diaz in die Vorbereitung des 1. FSV Mainz 05 eingestiegen. Der Verteidiger aus Costa Rica traf am vergangenen Sonntag direkt aus dem Urlaub im Trainingslager der 05er in Needwood in der Nähe von Birmingham ein. Die Verspätung des 30-Jährigen hat einen einfachen Grund: Junior Diaz ist jetzt ein Fußball-Held. Zumindest in seinem Heimatland. Bei der WM erlebte der kopfballstarke Linksfuß seinen Karriere-Höhepunkt, schaffte mit den "Ticos" erstmals den Einzug ins Viertelfinale und war mit seinem Team die Überraschung des Turniers in Brasilien.

22.07., 16:14
Endlich angekommen: BVB-Neuzugang Ciro Immobile beim obligatorischen Laktattest.
Endlich angekommen: BVB-Neuzugang Ciro Immobile beim obligatorischen Laktattest.

Um den Vergleich mit seinem Vorgänger kommt Neu-Dortmunder Ciro Immobile definitiv nicht herum. Dabei hinkt dieser an allen Ecken und Enden. Der italienische Angreifer ist ein ganz anderer Spielertyp als der zum FC Bayern abgewanderte Robert Lewandowski. Eines soll die beiden aber verbinden: zahlreiche Tore auf dem Weg in die Herzen der BVB-Fans.

22.07., 17:42
Jan Kirchhoff
Verletzte sich im Training am Knie: Schalkes Defensivspieler Jan Kirchhoff.

Intensiv und mit großem Tempo geht es im Schalker Trainingslager in Grassau am Chiemsee seit Montagabend zur Sache. Das Niveau ist hoch, doch hat Coach Jens Keller nach zwei Einheiten auch schon wieder zwei neue Verletzte zu beklagen. Nach Kaan Ayhan erwischte es auch Jan Kirchhoff.

22.07., 13:44
Felix Kroos
Fest verankert bei Werder: Felix Kroos.

Toni Kroos sorgte zuletzt für die großen Schlagzeilen, erst Weltmeister mit der DFB-Elf, dann der Wechsel vom FC Bayern zu Real Madrid. Sein jüngerer Bruder Felix dagegen bäckt etwas kleinere Brötchen und setzt ganz nebenbei auf Kontinuität. Der 23-Jährige wird auch in Zukunft für den SV Werder Bremen auflaufen, der Vertrag des Mittelfeldspielers wurde vorzeitig verlängert.

22.07., 09:06
Sami Allagui
"Nach Adrian und mir kam nicht mehr viel": Auch Sami Allagui muss die Ramos-Lücke bei Hertha mit stopfen.

Vorige Saison war Sami Allagui hinter Adrian Ramos zweitbester Torschütze von Hertha BSC - gesetzt war er dennoch nicht immer. Jetzt ist Ramos weg. Und Allagui geht trotz der Verpflichtung von Konkurrent Roy Beerens mit großem Selbstvertrauen in die neue Saison. Im kicker-Interview sagt er aber auch: "Ich möchte wissen, wie der Klub mit mir plant."

21.07., 22:56
Sebastian Jung
Will sich in Wolfsburg beweisen und verbessern - und sich so für die DFB-Elf empfehlen: Sebastian Jung.

Er ist der Mann mit dem aktuell sichersten Stammplatz beim VfL Wolfsburg: Nach den Verletzungen von Patrick Ochs (Kreuzbandriss) und Christian Träsch (Schultereckgelenkssprengung) ist Rechtsverteidiger Sebastian Jung derzeit konkurrenzlos. Dennoch gibt der Neuzugang aus Frankfurt Gas, er hat ein großes Ziel: die Nationalmannschaft.

21.07., 22:12
Gibt bei Werder Vollgas: Fin Bartels.
Gibt bei Werder Vollgas: Fin Bartels.

Ohne Anpassungsprobleme startet Neuzugang Fin Bartels, gekommen vom FC St. Pauli, bei den Bremern durch. Im Trainingslager im österreichischen Zell am Ziller gibt er sich zuversichtlich, dass es mit seinem neuen Klub keine erneute Zittersaison gibt. Das Minimalziel Klassenerhalt soll früh erreicht werden: "Wir haben gute Spieler. Ich denke, dass man eine ordentliche Saison spielen und das Ganze diesmal etwas eher klarmachen kann." Doch welche Rolle wird Bartels einnehmen?

21.07., 19:32
Manager Christian Heidel und Trainer Kasper Hjulmand
"Eine Basis für die nächste oder übernächste Saison legen": Manager Christian Heidel und Trainer Kasper Hjulmand.

Seit Sonntag bereitet sich der 1. FSV Mainz 05 in seinem Sommer-Trainingslager in England auf die neue Saison vor. Im Leistungszentrum der englischen Football Association in Needwood in der Nähe von Birmingham haben die Mainzer ihr Quartier aufgeschlagen. Personell ist das letzte Wort aber noch nicht gesprochen, wie Manager Christian Heidel am Montag unter anderem bestätigte, als er zu den Planungen Stellung nahm.

21.07., 18:29
Bitter: Unter Schmerzen verlässt Christian Träsch (Mi.) den Rasen.
Bitter: Unter Schmerzen verlässt Christian Träsch (Mi.) den Rasen.

Aus dem Verdacht wurde nun Realität. Der VfL Wolfsburg muss einen herben Rückschlag in der Saisonvorbereitung hinnehmen. Christian Träsch hat sich beim 1:3 gegen den VfL Bochum am vergangenen Freitag eine Schultereckgelenksprengung zugezogen und fällt deshalb voraussichtlich sechs bis acht Wochen aus. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag. Am Dienstag soll der 26-Jährige operiert werden.

21.07., 17:57
Vorerst von einer Außenbandverletzung gestoppt: Eugen Polanski
Vorerst von einer Außenbandverletzung gestoppt: Eugen Polanski

Am Mittwoch bricht Hoffenheim auf ins Heidiland. In Brunnen am Vierwaldstätter See, umrahmt von mächtigen Bergen, trainiert Markus Gisdol die folgenden zehn Tage seinen Kader, ein präziseres Umschaltspiel und die gemeinschaftliche Jagd auf den Ball gibt er als Lernziele aus. Nicht mit in die Schweiz fährt Koen Casteels, der noch mit den Folgen seines Schienbeinbruchs kämpft, erlitten Anfang April in Berlin. Zunächst nicht Teil der Reisegruppe ist auch das Duo Tarik Elyounoussi und Eugen Polanski. Letzterer verletzte sich bei einem Testspiel am Montag am Sprunggelenk.

21.07., 21:37
Shawn Parker
Im Dauerregen zwar treffsicher, doch wie alle im Team des FCA nicht zufrieden: Shawn Parker.

Es läuft nicht beim FC Augsburg: Das Überraschungsteam der Vorsaison, das auf Rang acht nur haarscharf an der Europa League gescheitert war, kam am Montagabend im Testspiel gegen den Fünftligisten SSV Ulm nur zu einem 3:3.

21.07., 23:23
Robert Lewandowski
Spiel eins, Tor eins: So kann es für Top-Stürmer Robert Lewandowski natürlich im FCB-Dress nahtlos weitergehen.

Der FC Bayern München duellierte sich am Montagabend mit dem Drittligisten MSV Duisburg, der sich schon auf der Zielgeraden Richtung Ligastart befindet. Die Zebras "scheiterten" letztlich aber am Top-Transfer des FCB, der im ersten Spiel direkt traf.

21.07., 20:13
Im Visier der Frankfurter: Stefan Scepovic (li.).
Im Visier der Frankfurter: Stefan Scepovic (li.).

Am Montag trafen Heribert Bruchhagen und Carlos Zambrano im Eintracht-Trainingslager in Donaueschingen ein. "Ich bleibe bis Dienstag und habe nur einen Krankentransport gemacht", scherzte ein gut gelaunter Vorstandsboss, der den peruanischen Verteidiger, der von einer Lungenentzündung genesen ist, in den Schwarzwald chauffiert hatte.

21.07., 15:13
Roger Schmidt
"Der Anspruch ist in jeden Training sehr hoch": Bayer-Coach Roger Schmidt bei der Arbeit.

Leverkusens Trainer Roger Schmidt steht noch am Anfang seiner Karriere und darf doch schon einen der großen Klubs in der Liga trainieren. Bei der Werkself wurde schon lange der attraktive Fußball gepflegt, mit diesem Spielstil hat man sich über Jahre viele Sympathien erkämpft. Schmidt passt in dieses Konzept. Der 47-Jährige verlangt viel von seiner Mannschaft, sagt im kicker-Interview aber, dass jeder Spieler in der Lage sei, seinen Idee vom Fußball umzusetzen.

21.07., 16:02
Vaclav Kadlec
Beschwert sich über mangelnde Kommunikation mit Ex-Coach Armin Veh: Frankfurts Vaclav Kadlec.

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Kandidaten für den Sturm an der Angel, Stefan Scepovic vom spanischen Zweitligisten Sporting Gijon. Bis zum Eintreffen der ersten von drei, vier Verstärkungen für die Offensive ist Vaclav Kadlec der einzige verfügbare Angreifer im Profikader der Eintracht. Luca Waldschmidt laboriert an einer Entzündung im Leistenbereich. Für Kadlec wird es nach dem Trainerwechsel ein Neuanfang.

21.07., 14:22
Sebastian Prödl (l.) und Zlatko Junuzovic im Werder-Trainingslager im Zillertal
"Es geht nicht nur ums Finanzielle": Die Zukunft von Sebastian Prödl (l.) und Zlatko Junuzovic ist noch ungeklärt.

Schnelle Entscheidung in Zell am Ziller? Im Trainingslager von Werder Bremen geht es nicht nur um die Weichenstellung für die neue Saison, sondern auch um die Zukunft mancher Profis: Während Felix Kroos (23) kurz vor der Vertragsverlängerung steht, haben Sebastian Prödl (27) und Zlatko Junuzovic (26) noch Gesprächsbedarf. Ihr Verbleib ist offen.

21.07., 11:08
Ron-Robert Zieler
Was macht er 2015? Ron-Robert Zielers Vertrag läuft dann in Hannover aus.

Sehnsüchtig wartet man in Hannover auf Ron-Robert Zieler. Denn zuletzt musste der 17-jährige Timo Königsmann zwischen die Pfosten, die anderen Torhüter (Markus Miller, Samuel Radlinger) sind allesamt verletzt. Deswegen kann es gut sein, dass die Niedersachsen nochmal auf dem Transfermarkt zuschlagen müssen. Doch die unumstrittene Nummer 1 ist Weltmeister Zieler. Allerdings kämpft Hannover noch um eine Vertragsverlängerung.

21.07., 08:56
Marvin Ducksch
Will sich beim SC ganz vorne behaupten: BVB-Leihgabe Marvin Ducksch.

Marvin alleine am Start - das war für Marvin Ducksch in den vergangenen Tagen das Motto. Während seine Kollegen die kurze Pause während der Vorbereitungsphase zum Luft holen nutzten und teilweise verreisten, ackerte der 20-jährige Stürmer in Extraschichten, um seinen körperlichen Rückstand aufzuholen. Nun beginnt für die Dortmunder Leihgabe der Kampf um den Stammplatz.

20.07., 21:56
Julian Schuster
Schon zum siebten Mal in Schruns: Freiburgs Kapitän Julian Schuster.

Seit Freitagabend ist der SC Freiburg im Trainingslager in Schruns (Österreich), um sich den Feinschliff für die Saison zu verpassen. Die Kaderplanungen sind nahezu abgeschlossen, es gibt keine verletzungsbedingten Ausfälle zu beklagen - entsprechend zuversichtlich blicken die Breisgauer der neuen Saison entgegen. Der kicker traf Mittelfeldspieler und Kapitän Julian Schuster (29) zum Gespräch über ...

20.07., 19:48
Bas Dost
Will sich in Wolfsburg durchbeißen: Stürmer Bas Dost.

Er kann und will es auch gar nicht verheimlichen, dass er genervt ist. Bas Dost muss schon wieder über Verletzungen, vermeintliche Konkurrenz im Sturm und einen möglichen Abschied aus Wolfsburg reden. Dabei will der Stürmer nur eines: gesund werden und Fußball spielen - am liebsten beim VfL.

20.07., 18:53
Thorgan Hazard
Im Testspiel erfolgreich: Gladbachs Thorgan Hazard.

1899 Hoffenheim testet weiter munter - und geizt dabei wie bisher nicht mit Toren. Am Sonntagmittag trat die TSG bereits zum vierten Testspiel binnen acht Tagen an. Diesmal gewannen die Kraichgauer beim Landesligisten FC Speyer 09 mit 8:0. Borussia Mönchengladbach musste sich mit einem Remis gegen Stoke City begnügen.

20.07., 20:08
Daniel Halfar jubelt mit Vorbereiter Dusan Svento
Doppel-Torschütze: Daniel Halfar (l.) jubelt nach dem 1:0 mit Vorbereiter Dusan Svento.

Drei Tage vor der Abreise ins zweite Trainingslager hat der 1. FC Köln ein Testspiel gegen den Stadtrivalen Fortuna Köln gewonnen. Beim 3:1-Erfolg gegen den Drittliga-Aufsteiger traf Daniel Halfar für den FC im RheinEnergie-Stadion doppelt. Nach Kitzbühel wird Trainer Peter Stöger womöglich nicht alle Spieler mitnehmen.

20.07., 17:38
Trainer Robin Dutt und Izet Hajrovic
"Es war schon sehr anstrengend": Izet Hajrovic hat die ersten Einheiten hinter sich.

Bei Werder Bremen ist an diesem Wochenende nach kurzer Pause die nächste Phase zur Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. In den österreichischen Alpen möchte Trainer Robin Dutt sein Team in einem zehntägigen Trainingslager in die Spur bringen und kündigte "einige Grenzerfahrungen" an. Seit Samstag ist auch Neuzugang Izet Hajrovic zur Mannschaft gestoßen.

20.07., 15:50
Neven Subotic bei seinem Comeback in Heidenheim
Rückkehr mit einem Lächeln: Neven Subotic gab am Samstagabend sein Comeback im BVB-Trikot.

Für die Statistik war es nur eine Viertelstunde in einem Testspiel, für Neven Subotic aber ein echter Meilenstein: Am Samstag feierte der Innenverteidiger von Borussia Dortmund nach mehr als acht Monaten sein Comeback - und greift wieder an. Jürgen Klopp ist schon jetzt begeistert. "Er war von Anfang an wieder voll drin", freute sich Klopp. "Das ist Neven!

20.07., 14:33
Beäugt das Treiben seiner Spieler genau: HSV-Coach Mirko Slomka.
Beäugt das Treiben seiner Spieler genau: HSV-Coach Mirko Slomka.

Nach einer Woche Trainingspause gibt der Hamburger SV in der Vorbereitung wieder Vollgas. Mirko Slomka hat am Samstag bei sengender Hitze seine Spieler am Volkspark zu einer intensiven Einheit getrieben. Mit von der Partie waren auch die beiden WM-Fahrer Johan Djourou und Milan Badelj. Während auf die Spieler eine "krasse" Trainingswoche wartet, wird hinter den Kulissen eifrig nach Verstärkungen gesucht.

20.07., 13:58
Holger Badstuber
"Ich muss noch viel arbeiten", sagt Holger Badstuber - doch einen großen Schritt hat er am Freitag gemacht.

Als Holger Badstuber zum letzten Mal ein Fußballspiel bestritten hatte, war der FC Bayern noch nicht Triple-Sieger und Pep Guardiola noch in New York. Am Freitag dann hatte die Leidenszeit des Innenverteidigers nach 593 Tagen ein Ende. "Ich bin einfach dankbar", sagte er nach dem Testspiel-Comeback. Nun will er weiter Sicherheit gewinnen.

21.07., 14:54
Ben Sahar
Zuletzt verliehen, jetzt endgültig kein Berliner mehr: Ben Sahar verlässt Hertha.

Das Trainingslager im ostwestfälischen Marienfeld durfte er auf Geheiß von Trainer Jos Luhukay nicht mehr bestreiten, jetzt hat der bei Hertha BSC trotz Vertrages bis 2015 aussortierte Offensivallrounder Ben Sahar (24) einen neuen Klub gefunden. Der 33-fache israelische Nationalspieler wechselt mit sofortiger Wirkung ablösefrei zu Willem II Tilburg. Der niederländische Erstliga-Aufsteiger bestätigte am Montag entsprechende kicker-Informationen.

20.07., 10:35
Niko Bungert
Musste im Spiel gegen Kaiserslautern vom Platz getragen werden: Niko Bungert.

Der 1. FSV Mainz 05 hat auch das fünfte Testspiel gewonnen. Im Derby bei Zweitligist 1. FC Kaiserslautern gewannen die Rheinhessen mit 2:1 (0:1), mussten den Erfolg aber teuer bezahlen. Denn in der 52. Minute wurde Nico Bungert bei einem Zweikampf von Srdjan Lakic unglücklich an der Wade getroffen. Jetzt ist klar: Der Innenverteidiger wird mehrere Wochen lang ausfallen.

19.07., 21:55
Thomas Allofs
Hat viele Gespräche vor sich: Thomas Allofs muss noch Verstärkungen klar machen.

Strahlender Sonnenschein, Temperaturen über 30 Grad Celsius, aber Sorgen im Gepäck: Der VfL Wolfsburg ist in seinem Trainingslager in Bad Ragaz eingetroffen. "Perfekte Bedingungen", freut sich Klaus Allofs über die Arbeitsmöglichkeiten in der Schweiz. Auf seinen Kader trifft diese Bechreibung indes nicht zu. Die Suche nach einem Stürmer hält an, und nun muss der Manager auch noch in der Defensive auf schwere Verletzungen reagieren.

19.07., 21:36
Handfester Streit: Leverkusen und Marseille gerieten nicht nur sportlich aneinander.
Handfester Streit: Leverkusen und Marseille gerieten nicht nur sportlich aneinander.

Bayer Leverkusen musste in seiner Saisonvorbereitung einen herben Rückschlag hinnehmen: Gegen Olympique Marseille unterlag die Werkself mit 1:4 (0:1). Noch bemerkenswerter als das Ergebnis war jedoch ein mehr als unschönes Ereignis kurz vor Schluss. Spieler und Betreuer beider Vereine lieferten sich eine handfeste Auseinandersetzung.


MSN Extremsport

Livescores Live

Partnerangebot

    ElitePartner!

    Bindungsangst? Von wegen! Hier gibt es noch Singles, die eine echte Beziehung wollen.

Mehr auf MSN

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige