MSN Sport
26.11.2012, 13:35

München: Teuer bezahlter Sieg - sechs Verletzte

Maurer und Aubin - die Liste wird länger

Die Sorgenfalten von Trainer Pat Cortina sind am Freitag trotz eines 3:0-Sieges gegen Wolfsburg tiefer geworden: Mit Uli Maurer und Brent Aubin verletzten sich gleich zwei Stürmer und verlängern die ohnehin schon üppig gefüllte Verletztenliste auf sechs Spieler.

Uli Maurer & Brent Aubin
Verletzt: Die Münchner Stürmer Uli Maurer und Brent Aubin.
© imago Zoomansicht

Nachdem Paul Stastny (13.) und Martin Buchwieser (58., 59.) getroffen hatten, durften die Münchner Eishockeyfans einen 3:0-Erfolg über Wolfsburg feiern. Ein teuer bezahlter Sieg! Mit Uli Maurer (27) und Brent Aubin (26) verletzten sich gleich zwei Stürmer schwer. Maurer wird aufgrund eines Sehnenanrisses in den Hüftrotatoren rund vier Wochen fehlen. Aubin erlitt eine Gehirnerschütterung. Wie lange der Kanadier pausieren muss, ist noch unklar. Gerade bei dieser Verletzung ist aber größte Vorsicht geboten.

EHC-Coach Pat Cortina muss also improvisieren. Die Verletztenliste der Bullen ist lang. Auch Toni Ritter (Innenbandriss), Jason Ulmer (Halswirbelsäulentrauma), Felix Petermann (Muskelbündelriss) und Johan Ejdepalm (Ödem am Knöchel) fehlen verletzt.

Dass das nur schwer zu kompensieren ist, zeigte sich schon am Sonntag. München unterlag in Berlin mit 2:5. Für die anstehende Aufgabe am Freitag (19.30 Uhr) gegen die Kölner Haie muss Cortina improvisieren.

- Anzeige -
Seite versenden

Partnerangebot

Vereinsdaten

Vereinsname:EHC Red Bull München
Anschrift:EHC München
Spiridon-Louis-Ring 3
80809 München
Telefon: 0 89 - 30 66 91 00
Telefax: 0 89 - 30 66 91 04
Internet:http://www.ehc-muenchen.com/

Mehr auf MSN

Partnerangebot

    Museum CR7

    Werfen Sie einen exklusiven Blick in Cristiano Ronaldos Museum.

- Anzeige -

Anzeige