MSN Sport
11.11.2012, 19:07

Traumhafter Einstand von Pat Cortina

DEB-Team gewinnt den Deutschland-Cup

Dank eines 2:0 (0:0, 0:0, 2:0) im letzten Spiel gegen die Slowakei hat das DEB-Team den Deutschland-Cup 2012 für sich entschieden. In der Münchner Olympia-Halle erzielten Alexander Barta (49:36) und Garret Festerling (50:27) mit einem Doppelschlag im letzten Drittel die entscheidenden Tore. Zuvor hatte das Team des neuen Bundestrainers Pat Cortina bereits Erfolge gegen die Schweiz (2:0) und Kanada (3:2) gefeiert.

Fünfter Sieg im Heimturnier für Deutschland - und ein toller Einstand für den neuen Bundestrainer Pat Cortina.
Fünfter Sieg im Heimturnier für Deutschland - und ein toller Einstand für den neuen Bundestrainer Pat Cortina.
© getty images Zoomansicht

Mit dem Sieg gegen den Titelverteidiger sicherte sich Deutschland bereits den fünften Sieg nach 1995, 1996, 2009 und 2010 beim seit 1987 ausgetragenen Heimturnier. "Es ist ein guter Start, aber wir sind noch nirgendwo angekommen", warnte der Italo-Kanadier Cortina vor zu früher Euphorie. Die erste echte Bewährungsprobe folgt im Februar, wenn sich die DEB-Auswahl als Sieger eines Viererturniers in Bietigheim-Bissingen für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi qualifizieren muss.

Bei den Spielern kommt Cortina, der in der DEL den EHC München trainiert, offenbar an. So sagte der Mannheimer Marcus Kink: "Nach dem ersten Meeting sind wir aus dem Besprechungsraum gegangen, haben uns alle angeschaut und gesagt: Jetzt wissen wir, warum er Bundestrainer geworden ist."

Im entscheidenden Spiel gegen die Slowaken spielte das Team erneut sehr konzentriert und diszipliniert in der Defensive und überstand sogar eine fünfminütige Unterzahl schadlos, nachdem der Münchner Martin Buchwieser Andrej Stastny mit dem Schläger im Gesicht getroffen und eine Spieldauerdisziplinarstrafe kassiert hatte. Bei fünf gegen fünf hatte das Cortina-Team die besseren Chancen. Die besten Möglichkeiten ließ Kapitän Michael Wolf aus (6. und 28.), ehe der Doppelschlag im letzten Durchgang für die Entscheidung sorgte.

Den zweiten Platz sicherte sich die Schweiz mit einem 6:1 gegen Kanada, das damit mit drei Niederlagen den letzten Platz belegte.

- Anzeige -

MSN Extremsport

Livescores Live

Partnerangebot

    Museum CR7

    Werfen Sie einen exklusiven Blick in Cristiano Ronaldos Museum.

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
01:30 SKYS1 Golf: European Tour
 
02:00 SDTV Belenenses Lissabon - Sporting Lissabon
 
02:05 MDR Sport im Osten
 
02:35 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Mehr auf MSN

Partnerangebot

- Anzeige -

Anzeige